Mecklenburg Vorpommern -Eine unendliche Geschichte- LS 11-MVP 3 (LS09) neue Infos ab Seite 188

  • Eigentlich wollte ich mit der ernte beginnen aber gestern hat es nochmal geregnet.
    Somit hab ich die Zeit genutz und noch paar Gärreste aufs Grünlad zu fahren.


    Der neue John Deere 8400r konnte gleich mal getestet werden.
    Er ersetzt meinen in die Jahre gekommenen John Deere 8330.



    Der John Deere 8295r befüllt eine meiner zwei BGAs


    Schöner Ausblick aufs Getreidelager


    Stau beim befüllen



    Der gute alte 7810 mit dem schönen HTS 100



    Die Drescher werden vorbereitet



    Die alten HW 80 wurden im Winter nochmal lackiert


  • Start der Ernte:


    Im Einsatz sind ein Lexion 770 als Vorführer und ein älterer lexion 580 jeweils mit einem vario 900 Schneidewerk




    Abgefahren wurde mit einem JD 6215r, einem JD 7810 jeweils mit Lomma Hänger
    Dazu war noch ein JD 8295r mit einem HW 80 Zug


    Am ersten Tag waren schon gute Bedingungen und es konnte bis spät in den Abend gefahren werden



    Am nächsten Tag konnte schon mit der Strohbergung begonnen werden



  • Hallo zusammen :winki:


    Ich möchte auch mal wieder ein wenig mitmischen.


    Zu sehen sind ein Claas Xerion 4500 mit einer Horsch Joker 12 RT sowie ein Fendt Vario 939 mit einer 9m breiten Horsch Pronto 9 DC im Schlepptau.






    Ach und übrigens schöne Bilder Lars :yeah:

  • Moinmoin, ist sie auf den weg in den 19er??

    ıllı||̲̅̅●̲̅̅|̲̅̅=̲̅̅|̲̅̅●̲̅̅] lıllı●The S●unds ●f H●use●TechH●use ●DeepH●use ●Techn●Minimal And Electr●nic Vibes ●-^√~~ ~√^√~~√V√V^~~~~~-ıllı||̲̅̅●̲̅̅|̲̅̅=̲̅̅|̲̅̅●̲̅̅] lıllı●L●vedS●und

  • Neues aus Mecklenburg,


    wir haben die Ernte der dritten Season erfolgreich beendet und beginnen die Rapsaussaat vorzubereiten.
    In den letzten Zügen der Weizenernte bekamen wir nochmal einen Vorführer von Fendt, einen Ideal 9T, dieser hatte nicht nur das Problem, dass die Strohverteilung mangelhaft
    war, sondern auch dass er nicht in der Lage war mit unseren zwei Claas Lexion 8800 mit zu halten...


    Diese Season müssen wir auch einen Kompromiss eingehen und auf eine eher spät abgeerntete Weizenfläche Raps ausdrillen. Dafür haben wir ca. 15m³ Rindergülle ausgebracht, hierbei hat uns der Örtliche Lohnunternehmer mit einem PG 35 und 36m Gestänge unterstützt.


  • Finde es auch schade, dass es keine Foren mehr gibt. Waren das schöne Zeiten früher, wenn man hier hergekommen ist und sich durch unzählige neue Beiträge wühlen konnte. Hab das Forum immer noch als Startseite in Firefox, wenn man Glück hat gibt es einen neuen Beitrag pro Woche. ;(


    Alles nur noch in Discords, Instaseiten, Facebookgruppen, wo Beiträge die Halbwertszeit eines Eiswürfels haben. :S


    Aber großen Dank an Heady, dass trotz dieser Inaktivität das Forum immer noch online ist. :thumbup:

  • Absolut bin da ganz deiner Meinung. Hab mich auch selbst lange vor Discord gesträubt. Aber wenn man seine Arbeit im LS zeigen möchte oder hilfe bei Problemen benötigt hat man leider keine anderen Chance als Discord wenn man nicht 3 Wochen auf eine Antwort warten möchte.



    Hab mich gerade auch nochmal durch ein paar Seiten vom MV Thread geklickt und finde es schon sehr Schade, dass es so abrupt mit Facebook aufhörte...

  • Da gebe ich euch beiden recht, wenn ich was suche auch ein Problem habe werde ich noch immer am besten in Beiträgen von Foren fündig. Duscord nutze ich da nur für Gespräche im Spiel auf dem Server. Habe neulich die Vorstellung gesehen also das Video zur Map was mir gut gefiel. Wir spielen nun im 5 Seasonsjahr die 4 fache Irgendwo in thüringen mit seasons und real numbers wo es auch einen Videothread auf YT dazu gibt aber die MV Map würde mich auch interessieren. Als kleines Nebeprojekt mit viel Landfläche habe ich noch auf einem Server die Wild West Map aber das ist alles zu eckig an Feldern und nicht so mein Ding aber schön mal richtig große Felder für Ernteaktionen zu haben.
    Grüße JS39©

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!